News

AKW Mühleberg ist vom Netz

Endlich hat die BKW am 20.12.2019 um 12:30 das marode AKW Mühleberg vom Netz genommen. Dieser historische Schritt ist ein Erfolg grüner Politik und der Anti-AKW-Bewegung. Hier geht es zur Medienmitteilung der GRÜNEN. » Weiterlesen

Einreichen der Gletscherinitiative 27. November 2019

Am 27. November reichen wir die Gletscher-Initiative in Bern ein. Es ist wichtig, dass wir GRÜNE dort auch mit einem hübschen Trüppchen vor Ort sind, damit wir schöne Fotos machen können. Wir werden uns darum kümmern grüne Laternen mitzubringen. Das Programm: 16:45 Uhr Besammlung, Heissgetränke und Guetzli, Gletscher-Liechtli fassen 17:15 Uhr Begrüssung und kurze Rede […] » Weiterlesen

Miteinander für den Kanton Bern: STÖCKLI & RYTZ in den Ständerat

Nach dem hervorragenden Resultat von Hans Stöckli und Regula Rytz im ersten Wahlgang haben SP und GRÜNE beschlossen, erneut gemeinsam mit beiden Kandidierenden anzutreten. GRÜN ROT gewinnt! Der Wahlsonntag hat die Schweiz und auch den Kanton Bern verändert. Mit dem ersten Platz von Ständerat Hans Stöckli und dem zweiten Platz von Regula Rytz im ersten […] » Weiterlesen

Anna-Katharina Zenger wiedergewählt

Anna-Katharina Zenger wurde wiedergewählt. Herzliche Gratulation!! Wahlfest der GRÜNEN Uetendorf ab 17:00 Uhr Wahlfest der Grünen Uetendorf im neuen Caffè Douro (zwischen Gemeindehaus und Metzgerei Wölfli) » Weiterlesen

Wahlfest der GRÜNEN Uetendorf

Liebe Grüne, Freundinnen und Freunde Der Wahlsonntag rückt näher – es geht keine 100 Stunden mehr – und wir fiebern den Resultaten entgegen. Bei uns in Uetendorf ist es umso spannender, weil wir auch noch die Gemeinderatswahlen haben. » Weiterlesen

Gemeinderatswahlen GRÜNE Liste 2 am 20. Oktober 2019

Mehr Lebensqualität mit den GRÜNEN Uetendorf. Wählen Sie die GRÜNEN und legen Sie die Liste 2 unverändert ins Wahlcouvert. Hier sind die grossartigen GRÜNEN Kandidat*innen für die Gemeinderatswahlen im Detail: Das Klima lässt uns nicht kalt Der heisse Sommer zeigte deutlich, dass sich unsere Atmosphäre weiter aufheizt. Ursache dafür ist der durch das Verbrennen fossiler […] » Weiterlesen

Globale Probleme lokal bekämpfen mit den GRÜNEN Uetendorf

Das Klima lässt uns nicht kalt Der heisse Sommer zeigte deutlich, dass sich unsere Atmosphäre weiter aufheizt. Ursache dafür ist der durch das Verbrennen fossiler Brennstoffe entstehende CO2-Ausstoss – mit unabsehbaren Folgen für unsere Nachkommen. Uetendorf soll aus diesen Energiequellen aus- und auf erneuerbare Energie umsteigen. Das ist möglich und bis 2050 umzusetzen. Es ist […] » Weiterlesen

Medienmitteilung GRÜNE Uetendorf vom 13. August 2019

EVP, GRÜNE und SP haben gemeinsame Ziele für Uetendorf Die drei Ortsparteien EVP, GRÜNE und SP gehen für die Gemeinderatswahlen Uetendorf vom 20. Oktober 2019 erstmals eine gemeinsame Listenverbindung ein. Die Zusammenarbeit der amtierenden Gemeinderatsmitglieder der drei Parteien Daniel Würsten (EVP), Anna-Katharina Zenger (GRÜNE) und Brigitte Gilomen (SP) in der letzten Legislatur hat inhaltlich eine […] » Weiterlesen