Grüne sagen Nein zu No Billag

Der Vorstand der Grünen Uetendorf hat einstimmig die Parolen zum bevorstehenden Abstimmungswochenende beschlossen. Der No Billag-Initiative schlägt mit einem Nein eine klare Ablehnung entgegen. Eine offene Medienvielfalt ist die Billag-Gebühr bei weitem wert. Bei der Finanzordnung 2021 wird ein Ja empfohlen. Ebenso ein solidarisches Ja zum Tram Ost, weil dieses in Ballungsräumen ein effizientes Verkehrsmittel […] » Weiterlesen

Uetendorfer Gewerbeausstellung 2015

An der Uetendorfer Gewerbeausstellung 2015 nahmen die Grünen zusammen der SP und auch der glp teil. Ein gutes Beispiel dafür, wie Grüne mit verschiedenen Kräften zusammenarbeiten und vernetzt denken. » Weiterlesen

Gemeinderatswahlen 2015

Am 18.Oktober 2015 finden in Uetendorf Gemeindewahlen statt. Die Grünen Uetendorf präsentieren für die Wahlen in den Gemeinderat eine interessante und ausgewogene Liste mit starken Leuten und streben die Wiederwahl ihrer Gemeinderätin und Gemeinde-Vizepräsidentin, Anna-Katharina Zenger, an. » Weiterlesen

Gemeinsam für Uetendorf

In der laufenden Legislatur sind im Uetendorfer Gemeinderat vier politische Parteien vertreten. Die Zusammensetzung widerspiegelt die vielfältigen Ansichten und Haltungen der Bevölkerung und trägt viel zu einer konstruktiven Politik bei. Davon können alle profitieren. Doch nicht nur die politischen Kräfte sind auf das Miteinander angewiesen. » Weiterlesen