Überparteilicher Anlass vom 28.Januar 2016

Gemeinsam mit anderen Ortsparteien organisieren die Grünen Uetendorf einen überparteilichen Anlass. An diesem berichtet Bronislaw Erlich als Überlebender des 2. Weltkrieges von den Greueln der Nazis und vom täglichen Kampf gegen das Erwischt und Verraten werden während des Krieges. Er hatte Glück und überlebte und gelangte nach Aufenthalten in verschiedenen Ländern vor 60 Jahren in die Schweiz. Heute lebt Bronislaw Erlich mit seiner Gattin in Belp. Er konnte nach einem gut besuchten Vortrag in seiner Heimatgemeinde nun auch für ein Referat in Uetendorf gewonnen werden.

ErlichAnalass